TGA 2017Tumorgenetische Arbeitstagung 2018

7.-9.6.2018, Radebeul bei Dresden

 

 

 

Vorläufiges Programm (Stand: 29.1.2018)

 

 

 

 

Donnerstag
7. Juni 2018

 

Tagungsort: Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre Radebeul
Saal Dresden // Saal Meißen

ab 13:00

Anreise und Registrierung

 

Mittagsimbiss im Saal Meißen

14:30

Begrüßung

Prof. Dr. med. Evelin Schröck, Institut für Klinische Genetik,
Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden

 

Vorprogramm 

14:45 – 16:00

Firmenpräsentationen
Vorsitz: Prof. Dr. med. Evelin Schröck, Institut für Klinische Genetik,
Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden

14:45 – 15:00
  • GEPADO – Softwarelösungen für Genetik GmbH
    Nutzung eines elektronischen Laborinformations- und Managementsystems

15:00 – 15:15

  • ADS Biotec Ltd.
    Automatisierung im zytogenetischen Labor – Alles aus einer Hand

15:15 – 15:30

  • MetaSystems Probes GmbH

    MetaSystems FISH-Sonden in der Kurzzeithybridisierung

15:30 – 15:45

  • Roche Diagnostics Deutschland GmbH

15:45 – 16:00

  • HiSS Diagnostics GmbH

16:00 – 16:45

Kaffeepause // Besuch der Industrieausstellung im Saal Meißen

 

Hauptprogramm 

16:45 – 17:15

Meeting 1 – Qualitätssicherung Ringversuche
Vorsitz: Dr. rer. nat. Simone Heidemann, Institut für Tumorgenetik Nord, Kiel und Prof. Dr. med. Harald Rieder, Institut für Humangenetik, Düsseldorf

16:45 – 17:00

Ergebnisse der Ringversuche Tumorzytogenetik
Prof. Dr. med. Harald Rieder, Institut für Humangenetik, Düsseldorf

17:00 – 17:15

Ergebnisse der Ringversuche FISH-Analyse
PD Dr. med. Claudia Haferlach, Münchner Leukämielabor GmbH, München

 

 

17:15 – 18:00

Gastvortrag

N.N.

Moderation: Prof. Dr. med. Evelin Schröck, Institut für Klinische Genetik, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden

ab ca. 18:30

Wanderung zu Fuß oder Fahrt mit der Tram zu Schloss Wackerbarth

 

 

ab 19:30

Abendessen und Tanz im Schloss Wackerbarth

 

Tagungsfoto

 

Freitag
8. Juni 2018

 

 

8:30 – 8:45

Das Tagungschromosom Chromosom 17

Vortrag: Dr. rer. nat. Andreas Rump, Institut für Klinische Genetik,
Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden

8:45 – 10:00

Meeting 2 - Leukämien und Lymphome
Vorsitz: Prof. Dr. med. Detlef Haase, Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie, Universitätsmedizin Göttingen und Dr. med. Annelore Junge, Mitteldeutscher Praxisverbund Humangenetik, Dresden

8:45 – 9:15

Übersichtsreferat
Standards und Perspektiven für Pat. mit MDS (und AML?)

Prof. Dr. med. Uwe Platzbecker, Klinik für Innere Medizin, Universitätsklinikum Dresden

9:15 – 9:30

 

9:30 – 09:45

 

9:45 – 10:00

 

10:00 – 10:30

Kaffeepause // Besuch der Industrieausstellung im Saal Meißen

10:30 – 12:00

Meeting 3 - Solide Tumore

Vorsitz: Prof. Dr. rer. nat. Steffi Urbschat, Forschungslabor der Klinik für Neurochirurgie, Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes und Dr. med. Laura Gieldon, Institut für Klinische Genetik, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden

10:30 – 11:00

Übersichtsreferat
Clinical Implementation of Cross-Entity Cancer Genome Sequencing

Prof. Dr. Stefan Fröhling, Translationale Onkologie, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen, Heidelberg

11:00 – 11:15

 

11:15 – 11:30 

 

11:30 – 11:45 

 

11:45 – 12:00

 

12:00 – 13:00

Mittagsimbiss im Saal Meißen // Besuch der Industrieausstellung

13:15 - 15:00

Meeting 4 - Klinische Tumorerkrankungen

Vorsitz: Dr. rer. medic. Brigitte Mohr, Medizinische Klinik und Poliklinik I, Universitätsklinikum Dresden und Univ. Prof. Dr. Oskar Arthur Haas, St. Anna Kinderkrebsforschung, Wien, Österreich

13:15 – 13:45

Übersichtsreferat

N.N.

13:45 – 14:00

 

14:00 – 14:15  
14:15 – 14:30  
14:30 – 14:45  

14:45 – 15:00

 

 

Parallelmeetings // Science to Business Meeting

15:15 – 16:15

Sitzung der GfH Kommission Somatische Tumorgenetik
(geschlossene Sitzung)

15:15 – 16:15

MTA-Sitzung – mit integrierter Kaffeepause

15:15 – 16:15

Science to Business Meeting (S2B) – mit integrierter Kaffeepause

 

Gemeinsam weiter im Vortragssaal

16:30 – 17:00

Lore Zech Preis
Verleihung des Lore Zech Preises durch PD Dr. med. Claudia Haferlach, München und anschließend Vortrag des Preisträgers/-in ______________

17:00 – 18:00

Gastvortrag

N.N.

 

ab 20:00

Abendveranstaltung: Gemeinsames Essen im Radisson Blu Festsaal

 

 

 

Samstag
9. Juni 2018

 

 

8:30 – 10:00

Meeting 5 - Hereditäre Tumorerkrankungen

Vorsitz: Prof. Dr. med. Evelin Schröck, Institut für Klinische Genetik, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden und Prof. Dr. Katharina Wimmer, Division für Humangenetik, Department für Medizinische Genetik, Medizinische Universität Innsbruck

8:30 – 9:00

Übersichtsreferat

Prof. Dr. Brigitte Schlegelberger, Institut für Humangenetik, Medizinische Hochschule Hannover

9:00 – 9:15

Dr. Lana Harder: Birt-Hogg-Dubé-Syndrom (vorläufiger Titel)

9:15 – 9:30

 

9:30 – 9:45

 

9:45 – 10:00  
10:00 – 10:45

Kaffeepause // Besuch der Industrieausstellung im Saal Meißen

10:45 – 11:30

Meeting 6 - Nutzung neuer Technologien

Vorsitz: Dr. rer. nat. Andreas Rump, Institut für Klinische Genetik, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, TU Dresden und Prof. Dr. med. Gudrun Göhring, Institut für Humangenetik, Medizinische Hochschule Hannover

10:45 – 11:00

 

11:00 – 11:15

 

11:15 – 11:30

 

11:30 – 12:45

Abschlussveranstaltung

 

Abstimmung Vortragspreis

 

Tagungsrückblick 2018

 

Vorschau TGA 2019

 

Verleihung Vortragspreis

 

Danksagung und Verabschiedung

 

 

12:45

Ende der Tagung

 

 

ab 13:00

Es besteht die Möglichkeit zur Bestellung eines Lunchpaketss